Straßenheimer Hof - Tagungen Arbeiten
Straßenheimer Hof - Straßenheimer Hof Straßenheimer Hof
Straßenheimer Hof - Feierlichkeiten Feiern

Straßenheimer Hof · Ortsstraße 1 · 68259 Mannheim-Straßenheim · Fon +49 6 21 - 7 15 29 03 · E-Mail: info@strassenheimerhof.de

Aktuelles

Auf dem Straßenheimer Hof freuen wir uns, Ihnen und Ihrem Team ein inspirierendes Umfeld für neue Geschäftsideen bieten zu können.
Mit Ihnen zusammen entwickeln wir gerne Ihr ganz persönliches Programm.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

Aktuelle Veranstaltungen

Nachfolgend finden Sie unsere aktuellen, öffentlichen Veranstaltungen.
Veranstaltungen in der Magdalenenkapelle finden Sie hier.
Wir würden uns freuen, Sie persönlich begrüßen zu dürfen!

Locations! Rhein-Neckar
Besuchen Sie uns am 14.2.2019 im Rosengarten Mannheim auf ein Glas Sekt oder Selters und kleine Köstlichkeiten von Herbert Auer an unserem Messestand C05. Ihr kostenloses Ticket erhalten Sie hier: Zur Veranstaltung auf locations-tickets.de


Das Kriminal-Dinner
Das Kriminal-Dinner im Straßenheimer Hof – jetzt Karten bestellen!

Am 13.04.2019 spielen wir „Mord auf Bestellung“
Karten im Vorverkauf können Sie direkt bei uns erhalten, bitte rufen Sie dazu einfach kurz an oder schreiben uns eine e-mail!
Achtung, AUSVERKAUFT: „Morvellis letzte Vorstellung – Mord im Zauberkabinett“ am 26.01.2019

DLG-Seminar

„Landwirtschaft für Quereinsteiger – Die Agrarbranche und ihre Produktionsverfahren im Fokus“ am 04.- 05.09.2019 auf dem Straßenheimer Hof

Die Teilnehmer dieses Seminars erhalten grundlegendes Basiswissen über die Agrarbranche und ihr Umfeld. Sie lernen:
  • die Einflüsse und Zusammenhänge der Subventions- und Haushaltspolitik sowie die Märkte kennen
  • verstehen, wie das landwirtschaftliche Jahr von der Aussaat bis zur Ernte mit den verschiedenen Anbauverfahren funktioniert
  • wie die Tierzucht und -haltung aufgestellt ist und vertiefen ihr Wissen in betriebswirtschaftlichen Themen landwirtschaftlicher Unternehmen.
Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt:
  • den Kunden Landwirt in seiner Branche besser einordnen zu können
  • dessen Arbeitsabläufe zu verstehen und grundlegendes Basiswissen über Landwirtschaft für ihre tägliche Arbeit zu verinnerlichen

Zielgruppe: Führungs- und Managementkräfte aus Agribusiness-Unternehmen, die eine Ausbildung und/oder Studium in anderen Fächern absolviert haben (z. B. Ingenieurwesen, BWL, Jura, Geisteswissenschaften o. a.) sowie Mitarbeiter von Dienstleistern in der Agrarbranche, die keinerlei Vorkenntnisse in der Landwirtschaft haben.

Weitere Informationen und Anmeldung: www.dlg-akademie.de